Tagungen für Krippen und Kindergärten

Tagung der Waldorfkindergärten und -Krippen in Frankreich: “Développment des sens et facultés sociales: le toucher.” (Sinnesentwicklung und Sozialfähigkeit). Mit Dr. Christiane Boudot, Clara Aerts, Susan Howard, Jacqueline Walter-Baumgartner. Tagungssprache: Französisch. Die Beiträge von C. Aerts und S. Howard sind auf Englisch, von J. Baumgartner auf Deutsch. 26. -28 Januar 2018 in Strasbourg. Programm und Anmeldung.

 

“Die Handgesten Tagung”,  mit Birgit Krohmer, Irmela Kübler, Serge Maintier, Katharina Noltenhans, Dorothee Bachor.

16. bis 18. Februar 2018, Freie Waldorfschule Berlin-Mitte. Programm und Anmeldung

 

Tagung der Waldorfschulen und -Kindergärten in England: “Therapeutic Storytelling”. Mit Susan Perrow. 10. März 2018. Waldorfschule Brighton. Tagungssprache: Englisch. Programm. Anmeldung.

 

 

Pfingsttagung 2018: “Alles Erste bleibt Ewig im Kinde – Lebendiges Erziehen als Zeitforderung” 19. bis 22. Mai 2018, Hannover, Freie Waldorfschule am Maschsee. Programm erhältlich ab Januar.

Waldorf-/ Rudolf Steiner Pädagogik für die ersten sieben Lebensjahre: Welttagung am Goetheanum, Dornach/Schweiz. 15. bis  19. April 2019. Vorbereitet vom Council der IASWECE in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Sektion am Goetheanum. Einführung in das Thema.