Dozenten bei der Welterziehertagung

Dozenten bei der Welterziehertagung

Bisher haben folgende Kolleginnen und Kollegen zugesagt, eine Arbeitsgruppe zu leiten (Stand 14.6.2018):

Gillad Allon, (Israel), Stafanie Allon, (Israel), Wolfgang Auer (Deutschland), Jeannette Berger (Schweiz), Rachel Blanchard (England),  Nancy Blanning (USA), Paula Bleckmann (Deutschland), Alexandru Bugnariu (Rumänien), Heather Church (Kanada), Laurie Clark (USA), Sue Davidoff (Südafrika), Robyn Davis (Südafrika), Katja Degerman (Finnland), Lois Eijgenraam (Holland), Svitlana Eks (Ukraine), Karin Eppelsheimer (Deutschland), Eva Froman (Schweden), Tatjana Funk (Deutschland), Michaela Glöckler (Schweiz), Alexandra Hepp (Deutschland), Karl Ludwig Hepp (Deutschland), Boaz Hirsch (Israel), Silvia Jensen (Brasilien), Clara Jüttemaier (England), Margarete Kaiser (Deutschland), Ruth Ker (Kanada), Holly Koteen Soulé (USA), Birgit Krohmer (Deutschland), Sophie Laprie (Frankreich) Geseke Lundgren (Schweden), Elena Lutchenkova (Russland), Kathy MacFarlane (Neuseeland), Narine Maltseva (Ukraine), Carrol Martin (Südafrika), Claudia McKeen (Brasilien), Tatiania Pavlova (Russland), Maija Pietikäinen (Finnland), Janene Ping (USA), Ulrike Poetter (Schweiz), Petr Potchinchtchikov (Finnland), Anna Rainville (USA), Jocelyne Roy (Holland), Gerda Sallis Gross (Schweiz), Ursula Schaller (Schweiz), Katherine Scharff (USA), Thomas Schmid (Deutschland), Cathy Seiwert (Frankreich), Jane Swane (USA), Jill Taplin, (England), Sorin Tigareanu (Rumänien), Thomas Tirler (Deutschland), Marianne Tschann (Schweiz), Sol Velásquez Suárez (Mexiko), Jacqueline Walter-Baumgartner (Schweiz), Ingrid Weidenfald (Deutschland), Valentin Wember (Deutschland), Christof Wiechert (Holland), Lotta Wittenberg (Finnland)